Kategorien: Sicherheit

Zutrittssysteme für Hotels: wie sie die Sicherheit erhöhen, ohne den Service zu behindern

Hotel, Building, Motel

Weltweit gibt es etwa 700.000 Hotels, die in über 16,4 Millionen Zimmern Gäste beherbergen. Da das Gastgewerbe rasch wächst, checken täglich Millionen Kunden in Hotels ein und aus. Die Interaktionen zwischen Gast und Hotel stellen dabei weit mehr dar als nur eine geschäftliche Transaktion. In einer Branche, die stark von Markentreue und emotionaler Bindung geprägt ist, müssen Hotels eine ganze Reihe besonderer Merkmale aufweisen, um ihre Kunden zufriedenzustellen. Sicherheit ist zwar einer der wichtigsten Aspekt eines Hotelaufenthalts, doch sind die Maßnahmen zu offensichtlich, könnten sie Kunden eher befremden, als ihnen ein gutes Gefühl zu verursachen.

“Die Hotels, die – durchgängig und in allen Belangen – ein Höchstmaß an Sicherheit bieten können, sind dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus und werden in ihrem Wachstum davon profitieren.”

Doch wie kann für Hotels angesichts der immer komplexer werdenden Anforderungen im Gastgewerbe die richtige Balance zwischen gastfreundlichem Komfort und hoher Sicherheit gefunden werden?

Einfach kommen, einfach gehen: Ideale Zutrittssysteme für Hotels

Der Eingang vermittelt den Besuchern eines Hotels bereits einen ersten Eindruck. Ein problemloses Betreten des Hotels ist daher bereits entscheidend für die Kundenzufriedenheit. Ist der Zugang durch den Haupteingang benutzerfreundlich und sicher gestaltet und der Check-in in die Zimmer unkompliziert, honorieren Kunden dies in aller Regel durch erhöhte Markentreue und häufigeres Wiederkehren.

Da Übernachtungsgäste jedoch oft bei weitem nicht die einzigen Kunden eines florierenden Hotels sind, braucht es mehr als nur Zimmerschlüssel, um anspruchsvolle Anforderungen an Hotelzutritt zu erfüllen. Ob Konferenzteilnehmer oder Restaurant-, Fitnessstudio- und Spa-Besucher: Tausende Menschen können ein Hotel an nur einem einzigen Tag betreten, insbesondere wenn es sich um einen größeren Komplex handelt.

Um die Prozesse, die den Zutritt zum Hotel betreffen, zu optimieren, müssen Hotels ein intelligentes Zutrittsmanagementsystem mit verschiedenen Komponenten einsetzen: Komfortabel funktionierende Schiebetüren, ein aufeinander abgestimmtes System aus Schlössern, Schlüsseln und passender Software kann in Kombination miteinander die vielfältigen Anforderungen an den Zugang erfüllen.

RFID– und Bluetooth-Technologien ermöglichen es den Hotelmanagern zudem, den Zugang im gesamten Gebäude zu kontrollieren. Dies gilt zum Beispiel auch für Aufzüge, Parkplätze, weitere Eingänge oder Gemeinschaftsbereiche.

Mobile Technologien für mehr Sicherheit in der Cloud

Im Jahr 2020 sind weltweit in etwa 3,5 Milliarden Smartphones in Gebrauch. Diese allgegenwärtigen Geräte eröffnen Hotels neue Möglichkeiten, Zimmereingänge sicherer und benutzerfreundlicher zu gestalten.

Viele fortschrittliche Hotels setzen jetzt auf mobile Zutrittslösungen, um sich die Zufriedenheit ihrer Gäste auch zukünftig zu sichern.

Mittels dieser Möglichkeiten können die Gäste die Check-in-Schlangen überspringen und direkt auf ihr Zimmer gehen. Mobile Zutrittslösungen in Hotels sparen auch dem Personal Zeit, da es sich nicht mehr mit der aufwändigen manuellen Verwaltung der Schlüssel befassen muss. Auf diese Weise können Hotelmitarbeiter sich auf hochwertigere Dienstleistungen konzentrieren, um ein gästeorientiertes Erlebnis zu fördern.

Eine weitere Möglichkeit, wie mobiler Zutritt Mehrwert im Hinblick auf Kundenzufriedenheit generieren kann, bietet die Datenanalyse: sie vermittelt Informationen über Leistungen und Services, die von den Kunden am meisten geschätzt und gewünscht werden..

Nahtlose Sicherheit für maximale Kundenzufriedenheit

Hotels erbringen einen erheblichen Mehrwert für das globale Gastgewerbe und werden – sowohl aus geschäftlichen, als auch aus privaten Gründen – von einer großen Anzahl an Gästen besucht. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung intelligenter Technologien, die den Aufenthalt der Gäste verbessern, ist die Branche gut aufgestellt, um stetiges Wachstum, Kundentreue und steigende Einnahmen zu erzielen.

Die Hotels, die – durchgängig und in allen Belangen – ein Höchstmaß an Sicherheit bieten können, sind dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus und werden in ihrem Wachstum davon profitieren.

dormakaba Redaktionsteam

dormakaba Redaktionsteam

dormakaba ist eines der Top-3-Unternehmen im globalen Markt für Zutrittskontrollen und Sicherheitslösungen.